Meldungen

17.10.15 Neue Bundesfreiwilligendienstleistende

Wir begrüßen Valerie Elsemann als Bundesfreiwilligendienstleistende in der Auferstehungs- und Katharinengemeinde! „Schön, dass Du uns in der Kinder- und Jugendarbeit und bei Projekten bis zum Sommer 2016 unterstützen wirst!“

mehr

17.10.15 Krippenspiel

Es ist zwar noch längst nicht Winter, aber die Proben fürs Krippenspiel in der Auferstehungskirche starten bereits! Kinder, die mitmachen möchten, melden sich bei Gemeindediakonin Manuela Stückle-Gouget, Tel. 32 05 12

mehr

17.10.15 Das Gute in jüngere Hände legen

Zum Jahresende werden einige Mitarbeiter das Taufbegleitteam verlassen.

mehr

17.10.15 Der Vikar stellt sich vor

Grüß Gott, ich bin Christian Treiber und beginne am 1. Oktober mein Vikariat in der Auferstehungskirche bei Pfarrer Küster.

mehr

17.10.15 Praktikantin Neema

Neema ist nach Tansania zurückgekehrt. Wir haben sie verabschiedet am 9. August.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de