Meldungen

27.05.14 Neues Kanzelparament

Seit Ostern hat die Auferstehungskirche ein neues Kanzelparament. Die Künstlerin Schraube - Löffler hat es gefertigt. Es fügt sich wunderbar in unsere Kirche ein. Auf Weiß goldene Strahlen, die die Gottes Nähe darstellen. Ein Blickfang ist das Rot in der oberen Mitte. Es eröffnet eigene...

mehr

27.05.14 Bericht aus dem KGR

Der KGR hat in der Februar-Sitzung beschlossen, dass es dieses Jahr wieder ein Mitarbeiterfest geben soll. Als Termin wurde Freitag der 19. September 2014 ab 17:30 Uhr festgelegt. Außerdem wurde von Kirchenpfleger Herr Märkle und Dekan Mohr der Haushaltsplan 2014 („Plan für die kirchliche Arbeit...

mehr

24.03.14 Konfirmation 2014

Fast ein ganzes Jahr lang Konfirmandenunterricht! Das dauert ja ewig bis zur Konfirmation. Und schon ist das Jahr vorbei und die Konfirmation steht vor der Tür.

mehr

24.03.14 Nähkreis im Gemeindehaus

Haben Sie Lust zu nähen, wollen es aber lieber in Gesellschaft tun?

mehr

24.03.14 Traditionen beim Offenen Treff...

Der Offene Treff ist in nächster Zeit wieder unterwegs.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.08.19 | Große Kunst in kleiner Schwarzwaldkirche

    Was haben die Stiftskirche in Stuttgart, das Ulmer Münster und die Dorfkirche im Bad Liebenzeller Teilort Monakam gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel - doch in allen drei Gotteshäusern befinden sich Fenster des international bedeutenden Glaskünstlers Johannes Schreiter. In Monakam kurbeln die neuen Fenster sogar den Tourismus an.

    mehr

  • 16.08.19 | Traumjob statt Notlösung

    Manchmal kann sich aus einem persönlichen Scheitern eine neue Chance ergeben: Das hat Jana Lehmann erfahren, die wir in unserer Serie über Freiwilligendienstler vorstellen. Die 19-Jährige arbeitet in Esslingen in einer Wohngruppe für unbegleitete junge Flüchtlinge.

    mehr

  • 15.08.19 | Viel Kohle für das alte Holz

    Die Ludwig-Hofacker-Kirche in Stuttgart ist eine von 43 nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen „Notkirchen“. Nun müssen die Holzträger saniert werden - und die Denkmalstiftung Baden-Württemberg unterstützt das Vorhaben mit 20.000 Euro.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de