Meldungen

17.10.15 Krippenspiel

Es ist zwar noch längst nicht Winter, aber die Proben fürs Krippenspiel in der Auferstehungskirche starten bereits! Kinder, die mitmachen möchten, melden sich bei Gemeindediakonin Manuela Stückle-Gouget, Tel. 32 05 12

mehr

17.10.15 Das Gute in jüngere Hände legen

Zum Jahresende werden einige Mitarbeiter das Taufbegleitteam verlassen.

mehr

17.10.15 Der Vikar stellt sich vor

Grüß Gott, ich bin Christian Treiber und beginne am 1. Oktober mein Vikariat in der Auferstehungskirche bei Pfarrer Küster.

mehr

17.10.15 Praktikantin Neema

Neema ist nach Tansania zurückgekehrt. Wir haben sie verabschiedet am 9. August.

mehr

Sanierungsarbeiten

Im August hat die zweite Runde der Sanierungsarbeiten gestartet.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.01.21 | Begegnung schützt vor Antisemitismus

    2021 feiert Deutschland 1700 Jahre jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschland. Aus diesem Anlass wirbt Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, für mehr Kontakte zur jüdischen Kultur.

    mehr

  • 25.01.21 | Netzwerk „Mobilität & Kirche“

    Die evangelischen Landeskirche in Württemberg wird Teil eines ökumenischen Pilotprojekts zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen. Das Netzwerk bietet einen Rahmen, um Erfahrungen und Strategien auszutauschen oder gemeinsam Projekte zu realisieren. 

    mehr

  • 24.01.21 | Männerpfarrer Joachim Schilling im Interview

    Bei einem Livestream-Gottesdienst wurde Joachim Schilling am 24. Januar in sein neues Amt als Landesmännerpfarrer eingeführt. Im Interview erzählt er, was kirchliche Männerarbeit für ihn bedeutet und was er mit seiner Arbeit für die Kirche erreichen möchte.  

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de