Meldungen

07.10.15 Auferstehungskirche als Faire Gemeinde ausgezeichnet

Die Evangelische Auferstehungskirche wurde als eine der ersten Kirchengemeinden als „Faire Gemeinde“ ausgezeichnet.

mehr

27.07.15 Weltladen-Kiosk

Seit ein paar Wochen haben auch wir einen Weltladen-Kiosk in der Auferstehungskirche.

mehr

27.07.15 Asylcafé Römerschanze

Jetzt sind sie da! Seit Anfang Juni ist das Wohnheim in der Rommelsbacher Str. 145 wieder bewohnt.

mehr

27.07.15 HALBZEIT für die Trainee-Gruppe

Trainee – noch nie gehört? Das ist unser Jugendleiterkurs für Jugendliche, die nach der Konfirmation in der Gemeinde mitarbeiten wollen (vor allem in der Kinder- und Jugendarbeit).

mehr

27.07.15 Konfirmanden

Die Konfirmierten des letzten Jahrgangs haben mit ihrer Konfirmandengabe das Projekt „Schlupfwinkel“ (115 Euro) unterstützt, das sich um obdachlose Kinder und Jugendliche kümmert, und den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. (205 Euro). Unsere neuen Konfirmanden wurden im Gottesdienst...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich bis 24. April der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern gemeinsam einen Abschlussgottesdienst.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de