Meldungen

12.03.15 Bericht aus dem KGR

Der KGR hat in der Januar-Sitzung Frau Schraube-Löffler beauftragt, ein violettes Kanzelparament zu fertigen. Die Künstlerin hat fünf Entwürfe erstellt, die im Rahmen der Gottesdienste den Gemeindegliedern vorgestellt wurden. Aufgrund der Rückmeldungen hat der KGR in der März-Sitzung einen Entwurf...

mehr

26.01.15 Kinderferienwoche in der Auferstehungskirche von 3. bis 9. August

Damit das Programm für die Sommerferien schon mal geplant werden kann, sei hier auf die Kinderferienwoche vom 3. bis 9. August in der Auferstehungskirche hingewiesen.

mehr

26.01.15 Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand

Der Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand mit fair gehandelten Waren aus aller Welt am 2. Adventssamstag, der wieder von den KonfirmandInnen betreut wurde, erbrachte einen Umsatz von 277,10 Euro. Inclusive Gemeindeeinnahmen kamen wir auf 350,10 Euro. Damit haben wir ein Projekt des CVJM und ein Projekt...

mehr

26.01.15 Praktikantin aus Tansania

Am 14. Februar landet Neema Mwaitebele in Stuttgart. Dann beginnt für sie und uns etwas Neues. Sie wird für ein halbes Jahr im Rahmen des ÖFP (Ökumenisches Freiwilligen Programm) in unserer Gemeinde mitarbeiten.

mehr

26.01.15 Behinderten-WC

Für ältere und behinderte Menschen fehlt im Gemeindehaus bislang eine geeignete Toilette.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.01.21 | Digital die Basisbibel lesen - so geht's

    Am Laptop die neue Basisbibel mit anderen Bibelausgaben vergleichen, unterwegs per Smartphone Bibeltexte lesen: Die Basisbibel gibt es on- oder offline in verschiedenen Formen und mit hilfreichen Funktionen für den digitalen Alltag.

    mehr

  • 19.01.21 | Pilgern: Die Kirchen bei der digitalen CMT

    Mit einem Video übers Pilgern im Land beteiligen sich die vier großen Kirchen in Baden-Württemberg an der Tourismusmesse CMT, die pandemiebedingt rein digital stattfindet. Das Video zeigt die Vielfalt und Schönheit der südwestdeutschen Pilgerwege.

    mehr

  • 18.01.21 | Stuttgarter Vesperkirche legt los

    Mit einem Gottesdienst hat die siebenwöchige Vesperkirche in Stuttgart begonnen. Diakonie-Chefin Annette Noller erklärte in ihrer Predigt, die Vision hinter der Vesperkirche sei auch ein starkes politisches Signal, gerade in diesem Jahr der Pandemie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de