Meldungen

11.05.15 Tauferinnerung

Am Sonntag, 14. Juni werden wir einen Tauferinnerungsgottesdienst um 10 Uhr mit Kindern feiern. Eingeladen sind alle Gemeindeglieder, Mütter, Väter, Paten, Großeltern und Kinder. In diesem Gottesdienst wollen wir uns an Gottes Zusage, dass Er mit uns durchs Leben geht, erinnern und dies feiern. In...

mehr

11.05.15 Gemeindefest in der AK

Am 4. Oktober wird in diesem Jahr das Gemeindefest der Auferstehungsgemeinde gefeiert. Die Jahreslosung wird uns in diesem Jahr begleiten. Damit das Gemeindefest ein Fest für alle wird, benötigen wir Ihre Unterstützung. In der Küche steht in diesem Jahr wieder der Offene Treff. Es wird ein Salat-...

mehr

11.05.15 Bericht aus dem KGR

Der KGR hat in der April-Sitzung Carola Schwerttner als Nachfolgerin von Christian Lawan gewählt. Herr Lawan verlässt das Gremium aus beruflichen Gründen.Wir danken im sehr für die langjährige Mitarbeit im KGR und freuen uns, dass er weiterhin ehrenamtlich für die Gemeinde aktiv sein wird....

mehr

12.03.15 Konfirmationen

Fast ein ganzes Jahr lang Konfirmandenunterricht! Das dauert ja ewig bis zur Konfirmation. Und schon ist das Jahr vorbei und die Konfirmation steht vor der Tür.

mehr

12.03.15 Neues Kanzelparament

Die Künstlerin Frau Schraube-Löffler hat das neue Altar- und das weiße Kanzelparament für die Auferstehungskirche gestaltet. Wir möchten die Künstlerin beauftragen, ein violett farbenes Parament zu fertigen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich bis 24. April der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern gemeinsam einen Abschlussgottesdienst.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de