Meldungen

12.03.15 Sanierungsmaßnahmen AK

Reparaturen Kirche und Gemeindehaus Es wurden Schäden festgestellt, die behoben werden müssen, um Folgeschäden zu verhindern. Die Erneuerung der Bleiglasfenster und Dachreparaturen stehen an und außerdem sind neue Untersuchungen am Kirchenboden wegen Lias Epsilon nötig. Neuer Küchen-Boiler Der alte...

mehr

12.03.15 Bericht aus dem KGR

Der KGR hat in der Januar-Sitzung Frau Schraube-Löffler beauftragt, ein violettes Kanzelparament zu fertigen. Die Künstlerin hat fünf Entwürfe erstellt, die im Rahmen der Gottesdienste den Gemeindegliedern vorgestellt wurden. Aufgrund der Rückmeldungen hat der KGR in der März-Sitzung einen Entwurf...

mehr

26.01.15 Kinderferienwoche in der Auferstehungskirche von 3. bis 9. August

Damit das Programm für die Sommerferien schon mal geplant werden kann, sei hier auf die Kinderferienwoche vom 3. bis 9. August in der Auferstehungskirche hingewiesen.

mehr

26.01.15 Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand

Der Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand mit fair gehandelten Waren aus aller Welt am 2. Adventssamstag, der wieder von den KonfirmandInnen betreut wurde, erbrachte einen Umsatz von 277,10 Euro. Inclusive Gemeindeeinnahmen kamen wir auf 350,10 Euro. Damit haben wir ein Projekt des CVJM und ein Projekt...

mehr

26.01.15 Praktikantin aus Tansania

Am 14. Februar landet Neema Mwaitebele in Stuttgart. Dann beginnt für sie und uns etwas Neues. Sie wird für ein halbes Jahr im Rahmen des ÖFP (Ökumenisches Freiwilligen Programm) in unserer Gemeinde mitarbeiten.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich bis 24. April der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern gemeinsam einen Abschlussgottesdienst.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de