Meldungen

Spendenaktion 2018

Rund um die Auferstehungskirche stehen verschiedene Maßnahmen an, für die wir Ihre finanzielle Unterstützung benötigen:

mehr

Erntedank

Im Weinberg war ich. Nein, nicht im Weinberg des Herrn. Allerdings kam er mir fast himmlisch vor. Trauben reif und voll. Reben fett. Weinstöcke, die Frucht bringen.

mehr

You‘ ll never walk alone

Diese Hymne wird gespielt, wenn in Liverpool die Fußballspieler auf den Platz einlaufen. Die deutsche Nationalmannschaft hat es bei dieser WM gezeigt, wo es hinführt, wenn man eben nicht zusammen geht, sondern jeder nur an sein eigenes Ego denkt. Wenn nicht als Mannschaft agiert wird, sondern wenn...

mehr

Kinder- und Familienzentrum

Hundert neue Plätze in der Kinderbetreuung Evangelische Gemeinde steigt beim neuen Kinder- und Familienzentrum ein. Die evangelische Gesamtkirchengemeinde will das in Planung befindliche Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) an der Christophstraße betreiben. Das hat der Gesamtkirchengemeinderat bei...

mehr

Faire Gemeinde

Die Auferstehungskirche wurde erneut als „Faire Gemeinde“ ausgezeichnet. Ziel der Aktion ist es, im Alltag möglichst viele regionale, nachhaltige und fair gehandelte Produkte zu nutzen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.01.21 | Begegnung schützt vor Antisemitismus

    2021 feiert Deutschland 1700 Jahre jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschland. Aus diesem Anlass wirbt Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, für mehr Kontakte zur jüdischen Kultur.

    mehr

  • 25.01.21 | Netzwerk „Mobilität & Kirche“

    Die evangelischen Landeskirche in Württemberg wird Teil eines ökumenischen Pilotprojekts zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen. Das Netzwerk bietet einen Rahmen, um Erfahrungen und Strategien auszutauschen oder gemeinsam Projekte zu realisieren. 

    mehr

  • 24.01.21 | Männerpfarrer Joachim Schilling im Interview

    Bei einem Livestream-Gottesdienst wurde Joachim Schilling am 24. Januar in sein neues Amt als Landesmännerpfarrer eingeführt. Im Interview erzählt er, was kirchliche Männerarbeit für ihn bedeutet und was er mit seiner Arbeit für die Kirche erreichen möchte.  

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de