Meldungen

Ungläubig

Ich glaube nicht, dass Weltpolitik Gerechtigkeit zum Ziel hat. Ich glaube nicht, dass die Mächtigen den Klimawandel stoppen wollen. Ich glaube nicht, dass industrielle Landwirtschaft die Schöpfung bewahren will.

mehr

Neuer Kirchengemeinderat gewählt

Am 1. Dezember 2019 wurden in der Auferstehungsgemeinde als neuer Kirchengemeinderat gewählt: Dr. Gernot BohnenbergerJonny DalkaElke ElwertKatherine EnkeSabine GrossReinhold KemptChristian LawanLevi StraussGudrun Weidner Wir danken allen, die sich haben wählen lassen und die Wahl angenommen haben....

mehr

Adventszeit - Zeit des Wartens

Adventszeit, eine Zeit der Erwartungen, eine Zeit des Wartens auf Weihnachten. So zumindest erleben Kinder diese so gefühlsbeladene Zeit, die jedes Jahr, obwohl der Termin schon längst klar ist, dann doch hereinbricht, als hätten wir sie gar nicht erwartet.

mehr

Bericht aus dem KGR

Die Themen des Kirchengemeinderates in der letzten Sitzung am 5. November waren unter anderem: Die Kirchenwahlen und das Gemeindefest am 1. Dezember, wozu herzliche Einladung ergeht. Mithilfe beim Gemeindefest ist erwünscht.

mehr

Spende für Dennis

Seit zwei Jahren ist der 22-jährige Dennis Scheffel schwer an ME/CFS erkrankt. Er ist komplett bettlägerig und auf die Pflege seiner Angehörigen angewiesen. Eine Operation an der Halswirbelsäule könnte die Ursache seiner Symptome eliminieren. Doch die Operation wird europaweit nur von einem...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich bis 24. April der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern gemeinsam einen Abschlussgottesdienst.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de