Meldungen

Andacht zur Jahreslosung: Ein neues Herz

„Alles muss ich selber machen. Du bringst ja nichts auf die Reihe.“ mosert Gott. Der unverschämte Mensch mault zurück: „Und Du? Schau Dir mal die Welt an, Deine Welt!“ Gott ist sprachlos. Was ist nur aus dem Menschen geworden? Ein Herz aus Stein. Es erschlägt ihn. Wer kann Steine erweichen? Der...

mehr

Bericht aus dem KGR

Der Kirchengemeinderat hat sich zu folgenden Themen beraten: Gemeindeveranstaltungen 2017, Gartenarbeit, Kanzelparament.

mehr

Goldene Konfirmation 2017

Am Sonntag, den 26. März feiert die Auferstehungsgemeinde die Goldene Konfirmation der im Jahr 1967 Konfirmierten. Vor 50 Jahren konfirmierte Gemeindeglieder sind zum Gottesdienst um 10 Uhr in die Auferstehungskirche eingeladen.

mehr

Gemeindedienst

Wir suchen für den Gemeindedienst eine Person, die/der Freude daran hat, den Gemeindebrief sowie auch den Geburtstagsgruß an die Gemeindeglieder im Bezirk Schweidnitzer Straße (bis Ende) zu verteilen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Gemeindebüro, Tel. 32 93 30.

mehr

Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand

Der Brot-für-die-Welt-Verkaufsstand mit fair gehandelten Waren aus aller Welt am 2. Adventssamstag, der von den Konfirmanden und Konfirmandinnen betreut wurde, erbrachte 301,60 Euro. Damit haben wir Projekte des CVJM und von Brot für die Welt unterstützt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.09.20 | Akademie Bad Boll wird 75 Jahre alt

    Die Evangelische Akademie Bad Boll bringt seit 75 Jahren unterschiedlichste Positionen in einen Dialog. Miteinander sprechen statt übereinander – das werden auch die Gäste des Festakts am 27. September. Alle Interessierten können den Geburtstag im Livestream mitfeiern.

    mehr

  • 24.09.20 | FreshX Inno-Tag: Vor Ort und digital

    Am Innovationstag des FreshX Netzwerks rund um innovative Gemeindeprojekte am 3. Oktober können Sie nicht nur vor Ort in Stuttgart, Kusterdingen und Leonberg teilnehmen sondern auch digital - egal, wo Sie leben.

    mehr

  • 23.09.20 | Minister würdigt Handysammler

    Vergessene kleine Schätze dümpeln in Schubladen vor sich hin: Althandys, mit wertvollen Rohstoffen. Seit mehr als fünf Jahren hebt die „Handy-Aktion“ solche Schätzchen - und erfährt dafür jetzt besondere Ehren. Konfirmanden können sich derweil einen DJ verdienen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de