Meldungen

Bericht aus dem KGR

Zu den Themen: Asylheim und Jahresplanung 2017

 

mehr

Lutherfahrt

Es war eine erlebnisreiche Fahrt zu Lutherstätten, die wir 35 Köpfe stark unter dem Haupt von Reinhold Kempt unternahmen.

mehr

Reise nach Tansania

Pfarrer Küster plant wieder eine 3-wöchige Reise nach Tansania im August 2017.

mehr

Gemeindedienst

Ein herzliches Dankeschön für die lange Treue im Gemeindedienst an Frau Sieglinde Pernat, die über lange Jahre den Gemeindebrief an die Haushalte verteilt und die Geburtstagsgrüße an die Senioren überbracht hat. Sie gibt mit Wehmut ihren Bezirk ab.

 

mehr

Goldene Konfirmation

Am Sonntag, 26. März feiert die Auferstehungsgemeinde die Goldene Konfirmation der im Jahr 1967 Konfirmierten. Vor 50 Jahren konfirmierte Gemeindeglieder sind zum Gottesdienst um 10 Uhr in die Auferstehungskirche eingeladen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de