Kirchenwahlen am 1.12.2019 / KGR-Kandidaten gesucht

Am 1. Dezember 2019 sind Kirchenwahlen in unserer Landeskirche. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben. Gewählt wird der Kirchengemeinderat vor Ort in der Gemeinde und die Landessynode.

Der Kirchengemeinderat leitet gemeinsam mit dem Pfarrer, der Pfarrerin die Gemeinde. Zusammen treffen sie alle wichtigen finanziellen, strukturellen, personellen und inhaltlichen Entscheidungen.

Die Landessynode ist das Parlament der Landeskirche. Dort werden für die gesamte Landeskirche gültige Gesetze beraten und beschlossen. Das Gremium setzt sich aus 60 Laien und 30 Pfarrern zusammen.

Weitere Informationen zur Wahl

KGR-Kandidaten gesucht

Für den Kirchengemeinderat suchen wir engagierte Menschen, die Lust haben, das Gemeindeleben mitzugestalten. Der Kirchengemeinderat besteht aus neun Ehrenamtlichen und dem Pfarrer.

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte beim KGR-Vorsitzenden Daniel Fehrle, E-Mail, Tel. 20 41 31.