Neues aus unserer Gemeinde

Leider findet das Gemeindeleben gerade hauptsächlich telefonisch und im digitalem Raum statt. Daher haben vielleicht manche noch nicht mitbekommen, dass es tolle personelle Neuigkeiten in unserer Gemeinde gibt. Carolin Lutz hat am 16.03. ihre Arbeit als Diakonin aufgenommen und hat einen Teil ihres Arbeitsauftrages in der Auferstehungsgemeinde. Wir freuen uns sehr darüber und heißen Sie herzlich willkommen. Im Folgenden wird Sie sich Ihnen kurz vorstellen.

 

Über mich:

Ich bin Carolin Lutz, 23 Jahre alt und seit Montag den 16. März neue Diakonin beim ESJW Reutlingen (mit einem Ortsschwerpunkt Auferstehungsgemeinde mit 20%). In meiner Freizeit mache ich leidenschaftlich gerne Musik, treibe Sport und baue Gemüse in unserem kleinen Garten an. 

Worauf freust du dich am meisten bei deiner neuen Arbeitsstelle?

Ich freue mich riesig darauf nach und nach verschiedene Menschen (auch aus den verschiedenen Arbeitsbereichen) kennenzulernen und gemeinsam Aktionen vorzubereiten und durchzuführen und dabei eine Gemeinschaft entstehen zu lassen.

Welche drei Charaktereigenschaften beschreiben dich am besten?

Das ist gar nicht so einfach, ich würde sagen: "lernt mich kennen" :) Aber bis dahin würde ich aus Werbezwecken sagen, dass ich wirklich sehr nett und kontaktfreudig bin und gut zuhören kann.

Hast du ein Lebensmotto?

Ein direktes Lebensmotto nicht, aber ich versuche meistens optimistisch zu bleiben (auch wenn das natürlich nicht immer gelingt).

Was wünschst du dir von bzw. für die Gemeinde? 

Ich wünsche mir eine gute Gemeinschaft, da gehört auch mal eine hitzige Diskussion oder eine Meinungsverschiedenheit dazu. Und ich wünsche mir, zusammen am Reich Gottes zu arbeiten, das ist meine Vision von Kirche. 

Über meine Stelle: 

Mit 20% Stellenanteil bin ich Gemeindediakonin für die Auferstehungskirchengemeinde, mit weiteren 20% für übergemeindliche Projekte der Gesamtkirchengemeinde zuständig und in 30% meiner Arbeit werde ich offene Angebote für Kids zwischen 10 und 14 Jahren in Orschel- Hagen anbieten. 

Kontaktmöglichkeiten: 

Auch wenn die Zeiten gerade schwierig sind und ich Sie und Euch leider noch eine Weile nicht persönlich kennenlernen kann, bin ich auf infektionsfreiem Weg in den nächsten Wochen gut folgendermaßen erreichbar: 

•    Kontaktzeiten im Homeoffice sind Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr

•    Mobil unter: 01573/ 3951346

•    Oder per Mail: carolin.lutzdontospamme@gowaway.esjw.de 

 

Ich wünsche Ihnen und Euch allen Gottes Segen und Geleit für die vor uns liegende Zeit, bleibt gesund!

Des Weiteren laufen derzeit die Planungen für die Kinderferienwoche (KiFeWo), die traditionell in der ersten Woche der Sommerferien in der Auferstehungsgemeinde stattfindet. Carolin Lutz, das Leitungsteam und viele Engagierte freuen sich schon sehr darauf und alle hoffen sehr, dass diese Woche dann wie geplant stattfinden kann. Link zum Anmeldeformular.

Herzliche Grüße, eine gesegnete Zeit Ihnen allen und bleiben Sie gesund!