Open-Air-Musikfestival 2018

Die Auferstehungsgemeinde lädt am Freitag 8. Juni um 19 Uhr zu einem Open Air Musikfestival in den Kirchgarten, Sonnenstraße 92, ein. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gemeindesaal statt. Der Eintritt ist frei. Im Laufe des Abends kann mitgebrachtes Grillgut gegrillt werden, Salate sind willkommen für ein Salatbuffet, für Getränke ist gesorgt. Es werden die Bands Textvertoner, SixForOne und FIS spielen. 

FIS

Wir möchten mit Gospel und Pop dazu einladen, die Seele baumeln und Gedanken schweifen zu lassen.
In Liedern und persönlichen Statements bringen wir unsere Sehnsucht nach Geborgenheit, Heilsein und Gottes Nähe zum Ausdruck.

SixForOne

Unsere Band besteht aus 6 jungen Musikern
die sich aus der Evangelischen Gemeinde Pfalzgrafenweiler zusammengeschlossen haben.

  • Malin Büchle (Gesang)
  • Kathrin Hog (Gesang)
  • Josef Ziegler (Gitarre+Gesang)
  • Luisa Hornberger (Klavier+Gesang)
  • Lorena Braun (Bass)
  • Marco Söllner (Schlagzeug)

Wir haben alle total verschiedene Persönlichkeiten aber ergänzen uns dadurch perfekt.
Gemeinsam wollen wir durch modernen Worship, ruhige Balladen und tiefe Texte die gute Nachricht von Jesus Christus weitergeben. Dadurch soll die Liebe zu unserem himmlischen Vater immer im Vordergrund stehen.
Unser Repertoire besteht aus Songs von verschiedensten Worship Bands, wie z.b. Hillsong oder Bethel Music. Wir alle lieben aber auch die Musik der 80er und 90er Jahre und haben somit auch Klassiker von Michael Jackson oder den Backstreet Boys auf Lager. Aber auch Hits von heute, treten in unserem Repertoire auf.

TEXTVERTONER

Verständliche und tiefsinnige, deutsche Texte.
Dazu eingängige Melodien zwischen Rock, Pop und Sprachgesang.
Lieder, die das Leben geschrieben hat und darum auch viele berühren.
Lieder über das Lieben, das Leben, Lust und Leiden,
Lieder über Gott und die Welt angereichert und vorgetragen mit einer ordentlichen Prise Humor.

TEXTVERTONER sind:
Bernhard Kizler vertont und schreibt die Texte.
Als „Mann am Klavier“ begleitet er die Lieder einfühlsam und abwechslungsreich
und möchte seinen Zuhörern beim Fühlen, Lachen und Nachdenken helfen.

Ronny Jahn sorgt mit seiner Gitarre für den richtigen Groove und vollen Klang der Lieder.
Mit seiner Stimme verleiht er den Liedern die richtige Stimmung.

Homepage

Eindrücke aus den vergangen Jahren